Samstag, den 14. Januar 2017 um 19.30 Uhr

Das Frankfurter Saxophon-Orchester spielt unter Leitung von Bastian Fiebig voraussichtlich folgendes Programm:

1. Bohemian Rhapsody, Freddy Mercury, Arr.: Cynthia Johnston Turner.
2. Serenade Opus 20, Edward Elgar.
3. Nimrod, Edward Elgar, Arr.: JJ Ashley.
4. Sarabande, Claude Debussy.
5. Stabat Mater, Pergolesi, Arr.: Daniel Christian.
6. 12 Concerti a Cinque Op. 7, XI - 3. Satz (Allegro) Arr.: Norbert Nicolay
7. Palladio, Karl Jenkins, Arr.: Ricky Kiessling.
8. Bolero, Maurice Ravel, Arr.: Nigel Wood
9. Abendlied, Josef Rheinberger

Der Eintritt ist frei über Spenden freut sich der Förderverein

Top